Im Rahmen der Tätigkeit als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger erstellt MITcon neben Privatgutachten auch Gutachten für Gerichte. Diese Gutachten dienen zur Klärung von Sachverhalten, Kapazitätsentlastung, Entscheidungshilfe bei Versicherungsfällen, zur Prozessvorbereitung und als Beweismittel vor Gericht.

MITcon ist spezialisiert und zertifiziert für „57.25 metallische Werkstoffe, Untersuchung und Prüfung“. Die einzelnen Spezialgebiete können der nachfolgenden Liste, die auch unter der offiziellen Seite der Gerichtssachverständigen und Dolmetscher eingesehen werden kann, entnommen werden.

Im Rahmen der Tätigkeit als Sachverständiger in diesen Bereichen sind immer wieder spezielle Untersuchungsmethoden zur Erstellung der Gutachten erforderlich. MITcon arbeitet hier eng mit der Montanuniversität Leoben – vor allem mit den Lehrstühlen für Eisen- und Nichteisenmetallurgie, Allgemeine und Analytische Chemie – sowie dem Materials Center Leoben (MCL) zusammen.